SPORT AKTUELL: Schlierenzauer fliegt am besten

Der Tiroler Gregor Schlierenzauer hat die 61. Vierschanzentournee gewonnen. Beim Abschlussspringen in Bischofshofen verteidigte der 23-jährige Österreicher seinen Titel als erster Springer seit 26 Jahren erfolgreich. Der Norweger Anders Jacobsen wurde Gesamtzweiter. Rang drei ging an seinen Landsmann Tom Hilde. Einen rabenschwarzen Tag im Dauerregen erlebte Severin Freund, der nach schwachem Sprung als 33. den zweiten Durchgang verpasste. Damit verspielte er die Chance auf den Podestplatz in der Gesamtwertung und stürzte auf Rang 13 ab. Bester Deutscher war gestern Michael Neumayer (Berchtesgaden) auf Platz acht, er schaffte es auch als bester
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: