Arbeitskampf zu Ende: NHL-Stars packenihreSachen

Kurz vor fünf Uhr am Sonntagmorgen nach einem 16 Stunden dauernden Verhandlungsmarathon hatten die Streithähne Gary Bettman und Donald Fehr eine Einigung "in principle" erzielt: Am 113. Tag des "Lockout" war der Arbeitskampf in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zu Ende. Bettman, Commissioner der NHL, und Fehr, Geschäftsführer der Spielergewerkschaft NHLPA, wollten zunächst keine weiteren Details des ausgehandelten neuen Tarifvertrages bekannt geben. Der Vertrag, der eine Laufzeit von angeblich zehn Jahren haben wird, muss von den Klub-Eigentümern und Spielern noch ratifiziert werden. Klar ist allerdings, das die NHL wohl am
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: