68 Zünfte unter einem Dach

Die Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte (VSAN) wurde 1924 gegründet. Sie ist die älteste Vereinigung im Südwesten. 68 Narrenzünfte sind Mitglieder. Ihr Ziel ist, Brauchtum und Kulturgut der schwäbisch-alemannischen Fastnacht zu erhalten und zu pflegen. 1988 hat die VSAN beschlossen, keine neuen Hexengruppen mehr aufzunehmen. Trotzdem hat die Narrenzunft Schnabelgiere in Meersburg eine Hexengruppe gegründet und 1995 den Antrag auf Zulassung gestellt. Der wurde abgelehnt, was die Schnabelgiere nicht akzeptierten. Sie ignorierten den Rat der Brauchtums-Hüter, die Hexe als Burgweib umzugestalten. Als die Hexen 2005 und 2006
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: