NOTIZEN vom 9. März 2013

Rückgabe nach 69 Jahren Als ehrlicher Büchereikunde hat sich ein 85-jähriger Leser aus Estland erwiesen: Nach 69 Jahren gab er der Zentralbibliothek in der Hauptstadt Tallinn ein Buch mit ausgewählten Werken des estnischen Schriftstellers Eduard Vilde zurück. Der Mann habe sich für die Verspätung entschuldigt und mit dem Durcheinander nach dem sowjetischen Luftangriff auf Tallinn am 9. März 1944 begründet, berichtete die Bücherei. Die reguläre Ausleihdauer beträgt 21 Tage. Ob der Leser Säumnisgebühren zahlen musste, blieb unbekannt. Diebesgut im Büstenhalter Eine Münchnerin hat in einem Zug 4800 Euro gestohlen und die 48 Geldscheine
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: