LEITARTIKEL · INTERNET: Fragwürdiger Nutzen

Teilen ist in Mode. Medien entdecken im gemeinsamen Nutzen einen Trend, Tauschbörsen schießen aus dem Boden und auch die diesjährige Computermesse Cebit hat sich mit dem Motto "Shareconomy" die Ökonomie des Teilens auf die Fahnen geschrieben. Für eine Computermesse, auf der sich dann doch fast alles ums Verkaufen dreht, ist dies erstaunlich. Bedeutet Teilen nicht eigentlich, dass weniger verkauft wird? Vor allem: Ist Einteilen nicht die Grundlage des wirtschaftlichen Handelns, des ökonomischen Prinzips an sich? Seit jeher müssen Güter so eingesetzt werden, dass sie möglichst großen Nutzen bringen. In Unternehmen teilen Beschäftigte
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: