Fair Trade jetzt auch im Gymnasium

Baden-Württemberg hat mit dem Heidenheimer Hellenstein-Gymnasium seine erste Fairtrade-Schule. Sie wurde gestern von Kultusminister Andreas Stoch (SPD) - selbst Heidenheimer - ausgezeichnet. Im Schülercafé gibt es nur fair gehandelte oder regionale Produkte. Die Schüler arbeiten auch an einem regio-fairen Kochbuch. Foto: dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: