Lesen Sie weiter

KOMMENTAR · FINANZAUSGLEICH: Richtige Reihenfolge

Wenn die Regierungschefs von Bayern und Hessen ihre gestern eingereichte Klage gegen den Länderfinanzausgleich gleich zum Akt politischer Notwehr stilisieren, dann hat das viel mit ihren Landtagswahlen im September zu tun. Dem Bürger-Ärger über die eklatante Schieflage im Verhältnis von Geber- und Nehmerländern wird erstmal ein Ventil geboten. In Baden-Württemberg,
  • 436 Leser

73 % noch nicht gelesen!