Lesen Sie weiter

ZAHLEN & FAKTEN

Homag schreibt schwarz Der Maschinenbauer Homag (Schopfloch) schreibt wieder schwarze Zahlen. 2012 betrug der Jahresüberschuss 12,7 Mio. EUR nach einem Verlust von 4,7 Mio. EUR, teilte Vorstandschef Markus Flik mit. Der Umsatz betrug 767 Mio. EUR. 2011 waren es noch 799 Mio. EUR. Ende 2012 beschäftigte der Konzern 5048 Mitarbeiter. Eon setzt auf Brasilien
  • 603 Leser

85 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel