NOTIZEN vom 6. April 2013

Bayer spekuliert nicht Fußball: - Bayer Leverkusens Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser hält sich zu neuen Gerüchten um einen Wechsel von Nationalspieler André Schürrle zum FC Chelsea zurück. "An Spekulationen beteiligen wir uns nicht", sagte Holzhäuser. Die "Bild"-Zeitung hatte einen Schürrle-Transfer für zwölf bis 15 Millionen Euro zum Champions-League-Gewinner von 2012 ins Gespräch gebracht. Im Gegenzug soll der vom FC Chelsea an Werder Bremen ausgeliehene Belgier Kevin de Bruyne nach Leverkusen kommen. Streit denkt ans Aufhören Fußball: - Der frühere Bundesliga-Profi Albert Streit hat sich aufgrund seiner viermonatigen Sperre
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: