Lesen Sie weiter

Schlecker-Läden vor Umbau

400 "Dayli"-Neueröffnungen in Süddeutschland
Der österreichische Investor Rudolf Haberleitner will noch in diesem Jahr in Süddeutschland 400 ehemalige Schlecker-Läden zum Nahversorger unter dem Namen "Dayli" umbauen. 300 Mietverträge seien bereits unterzeichnet. Später soll das Modell auch auf andere Bundesländer ausgedehnt werden. Die Gewerkschaft Verdi sieht das Vorhaben noch zurückhaltend:
  • 433 Leser

34 % noch nicht gelesen!