IN DEN SCHLAGZEILEN · BARACK OBAMA: Eine anstrengende Woche

Es sei der stressigste Job der Welt, heißt es über die amerikanische Präsidentschaft. Doch obwohl er hart im Nehmen ist, hätte Barack Obama jene Turbulenzen nicht für möglich gehalten, die ihn innerhalb weniger Tage erfasst haben. Zuerst fing die Poststelle des Weißen Hauses einen an ihn adressierten Brief ab, der mit dem tödlichen Gift Rizin präpariert war. Zwar wurde der Täter gestern gefasst, aber dazwischen platzte der Terroranschlag an einem Feiertag, bei einer der traditionsreichsten amerikanischen Sportveranstaltungen. Darauf folgte eine bittere Niederlage im Kampf um schärfere Waffenkontrollen. Dann reiste der Präsident nach
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: