Cup-Verteidiger Gast in Maribor

Zum dritten Mal in Folge würden sich die Göppinger Handballer gerne den EHF-Pokal sichern, davor gastieren sie zum zweiten Mal in dieser Saison in Slowenien. Heute um 18 Uhr will sich die Mannschaft von Velimir Petkovic beim Ligavierten RK Maribor eine gute Ausgangsposition fürs Rückspiel in einer Woche (19.30 Uhr, EWS-Arena) sichern. "Dass die Slowenen super Handballer haben, hat man zuletzt bei der WM gesehen, aber meine Mannschaft ist sehr fokussiert auf das Final Four", meldet Petkovic den Anspruch an, auch dieses Viertelfinale zu überstehen, nachdem man davor die Gruppenphase als Sieger abgeschlossen und unter anderem den slowenischen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: