Lesen Sie weiter

Die Nacht zum Jahreswechsel verlief beim Polizeirevier in Aalen bis nach 24 Uhr relativ ruhig. Danach hatten die Beamten jedoch bis in die frühen Morgenstunden genügend Arbeit, so mussten sie zu drei Schäden durch Feuerwerkskörper ausrücken, weiterhin gab es eine Körperverletzung, drei Mal Marinhuana-Konsum, einen Unfall mit Alkoholeinfluss und vier
  • 123 Leser

81 % noch nicht gelesen!