Lesen Sie weiter

MARGARITENHOSPITAL / Geburtenzahl im abgelaufenen Jahr mit 1410 Kindern leicht gesunken

Drei Babys zum Jahreswechsel

Lara Pfau aus Lorch rundet die Geburtenzahl im Margaritenhospital für das Jahr 2004 exakt auf 1410. Sie wurde am Silvestermorgen geboren und schlief selig in das neue Jahr hinein. Der kleine Marcel hingegen wartete die Jahreswende ab und wurde als erster Gmünder Erdenbürger 2005 um 0.55 Uhr geboren. Als zweite folgte am Neujahrstag eine gesunde Tina.
  • 275 Leser

84 % noch nicht gelesen!