Grand Prix

Der Eurovision Song Contest (ESC) - früher meist Grand Prix Eurovision de la Chanson - ist ein internationaler Liederwettbewerb, den die Europäische Rundfunkunion (European Broadcasting Union/EBU) seit 1956 jährlich veranstaltet. Die Rundfunkanstalten der teilnehmenden Länder schicken jeweils ein Lied. Laut Regeln trägt das Land des Vorjahressiegers den Contest aus. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel