FDP begrüßt Familiensplitting für Homo-Paare

Die FDP begrüßt den Vorschlag von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), das Familiensplitting auch homosexuellen Elternpaaren zu ermöglichen: "Ich glaube, Herr Schäuble hat da einfach die Realität erkannt", sagte der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Otto Fricke. Es gehe ja nicht darum, welches Geschlecht die Eltern hätten, sondern welche Verantwortung ein Bürger für einen anderen übernehme, sagte Fricke. Bundesfinanzminister Schäuble hatte am Donnerstag angekündigt, gleichgeschlechtliche Paare mit Kindern steuerlich zu entlasten. Das von der CDU geplante Familiensplitting solle auch homosexuellen Paaren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: