Obama kommt nach Berlin

US-Präsident schließt Besuch im Juni an G-8-Gipfel an
Der lang erwartete Besuch von US-Präsident Barack Obama ist für den 18. und 19. Juni angekündigt. "Die Bundeskanzlerin freut sich sehr auf diesen Besuch", sagte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter. Obama war zuletzt als Kandidat für das Weiße Haus in Berlin. Seit seiner ersten Wahl zum US-Präsidenten vor viereinhalb Jahren war Obama von Merkel mehrfach eingeladen worden. Bei dem Treffen sollen bilaterale und globaler Fragen zur Sprache kommen, sagte Streiter. Die Visite Obamas schließt sich an seine Reise zum G-8-Gipfel in Nordirland an. Er wird begleitet von seiner Frau Michelle.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: