München mit Olympia-Fahrplan

Die deutschen Olympia-Macher treiben das bayerische Wintermärchen 2022 weiter voran. Am 10. November sind jetzt in allen vier bayerischen Schauplätzen, die als Olympia-Gastgeber vorgesehen sind, Bürgerbegehren geplant. Dies bestätigte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude. "Wir haben Übereinstimmung erzielt, dass wir am 10. November vier Bürgerentscheide durchführen", sagte Ude nach gemeinsamen Gesprächen mit Thomas Schmid, dem Bürgermeister von Garmisch-Partenkirchen, Georg Grabner, Landrat des Landkreises Berchtesgaden, und Hermann Steinmaßl, dem Landrat des Landkreises Traunstein. Bisher waren nur Bürgerentscheide in München
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: