Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 18. Mai 2013

Druck auf Pharmafirmen Die Bundesregierung hat die an Arzneimitteltests in der früheren DDR beteiligten Pharmafirmen aufgefordert, Dokumente über die Versuche sowie Patientenakten vorzulegen. Die umfassende Aufklärung der Geschehnisse sei in gemeinsamem Interesse. Streit um "Heil-Hitler"-Ruf Unter linken und rechten Abgeordneten im griechischen Parlament
  • 349 Leser

80 % noch nicht gelesen!