Lesen Sie weiter

Schweizer Traum lebt

"Eisgenossen" wollen erste WM-Medaille
Nach dem ersten Halbfinaleinzug seit 15 Jahren nahm Eishockey-Trainer Sean Simpson gleich die ganze Nation in die Pflicht. "Alle Schweizer sollten stolz auf dieses Team sein", meinte der Coach der "Eisgenossen" nach dem achten Sieg bei der WM in Folge. Die Euphorie in der Schweiz ist riesig nach dem 2:1 gegen den zwölfmaligen Weltmeister Tschechien.
  • 463 Leser

77 % noch nicht gelesen!