Lesen Sie weiter

Erdbebenschutz für Fessenheim vor Abschluss

Die Arbeiten zur Verstärkung des Erdbebenschutzes des Reaktorblocks eins des elsässischen Atomkraftwerks Fessenheim stehen vor dem Abschluss. In den nächsten Wochen werde das von 1,50 auf etwa 2,20 Meter verstärkte Betonfundament unter dem Reaktor planmäßig fertig, sagte der Leiter der Straßburger Abteilung der französischen Atomaufsicht ASN, Florien
  • 403 Leser

73 % noch nicht gelesen!