NOTIZEN vom 8. Juni 2013

Revision von Staatsanwalt Nach der Verurteilung des früheren Porsche-Finanzchefs Holger Härter wegen Kreditbetrugs geht auch die Staatsanwaltschaft in Revision. Härter war vom Landgericht Stuttgart zu einer Geldstrafe von 630 000 EUR verurteilt worden, weil er nach Ansicht der Richter 2009 bei einem Kreditantrag geschönte Zahlen angegeben hat. Härters Anwältin hatte bereits angekündigt, Rechtsmittel einzulegen. Bahn splittet Technik ab Im Vorstand der Deutschen Bahn (Berlin) sollen die wichtigen Aufgabenfelder Infrastruktur und Technik wieder getrennt werden. Der 57 Jahre alte Manager Volker Kefer wird demnach die Zuständigkeit für die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: