NOTIZEN vom 15. Juni 2013

Folter-Kommission größer Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) hat bekräftigt, die Nationale Stelle zur Verhütung von Folter solle auch Pflegeheime untersuchen. Die Justizministerkonferenz hatte den Vorschlag Hessens einstimmig angenommen, die Länderkommission von vier auf acht Mitglieder zu erweitern, um weitere Bereiche des Freiheitsentzugs aufsuchen zu können. Mandela geht es besser Dem schwer kranken südafrikanischen Ex-Präsidenten Nelson Mandela geht es nach Angaben von Staatschef Jacob Zuma besser. "Madibas Gesundheit wird besser, sein Zustand bleibt aber ernst", erklärte Zuma, der Mandelas Clan-Namen verwendete. Zuma hatte
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: