Physikunterricht aus dem All

Lehrstunde live: Ein Höhepunkt des Fluges von "Shenzhou 10" war eine Physik-Unterrichtsstunde der Astronautin für rund 60 Millionen chinesische Schüler aus dem All. Mit Experimenten zeigte Wang Yaping die Auswirkungen der Schwerelosigkeit. Unter anderm schob sie einen Kollegen allein mit der Kraft ihrer Fingerspitze an die Wand und schluckte Wassertropfen, die in der Luft schwebten. Auf dem Flug habe sie sich zwei Kindheitsträume erfüllt: "Einer ist der Raumfahrttraum, der andere Traum ist es, Lehrer zu sein", sagte die 33-Jährige. dpa/afp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: