LEITARTIKEL · EU: Voran im Trippelschritt

Ob Agrarreform, Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit oder Regionalpolitik - Europa befindet sich derzeit im Zustand "Unter Vorbehalt". Solange es keine Einigung über das Budget der kommenden sieben Jahre gibt, kann die EU keine verbindlichen Beschlüsse fassen. Daran wird auch der heute und morgen stattfindende EU-Gipfel kranken. Brisante Themen auf der Agenda wie der Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit kommen nicht voran. Die versprochenen sechs Milliarden Euro für ein Garantieprogramm stecken fest. Die EU muss den lähmenden Haushaltsstreit deshalb schnellstens beenden. Denn besonders um Europas Jugend ist es schlecht bestellt. Zuletzt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: