Personelle Lage der Notfall-Organisationen im Südwesten

Freiwillige Feuerwehr 175 000 Menschen in Baden-Württemberg sind Mitglied der Feuerwehr. Nur rund 2000 von ihnen löschen, bergen und retten hauptamtlich - alle anderen sind Ehrenamtliche. Deutsches Rotes Kreuz Der DRK-Landesverband zählte im Vorjahr 34 407 Mitglieder. 2010 standen hingegen noch 36 555 Helfer für den erweiterten Katastrophenschutz mit Logistik und Verpflegung parat. Technisches Hilfswerk Das THW im Land hat rund 300 Helfer mit dem Ende Zivildienstes eingebüßt. Derzeit zählt es 11 000 Ehrenamtliche Mitglieder und rund 2000 jugendliche Nachwuchskräfte.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: