Erholung fortgesetzt

Gute US-Konjunkturdaten stützen Aktienhandel
Angetrieben von guten US-Konjunkturdaten ist der Dax weiter auf Erholungskurs. Der deutsche Leitindex übersprang kurzzeitig sogar wieder die psychologisch wichtige Marke von 8000 Zählern. Das Plus in den vergangenen drei Handelstagen beläuft sich auf 3,9 Prozent. An den Finanzmärkten scheine wieder Logik einzukehren, sagte Thomas Gitzel, Chefvolkswirt der Liechtensteiner VP Bank. Der Anstieg der privaten Einkommen in den USA ließen auf eine graduelle Erholung der amerikanischen Volkswirtschaft schließen und das sei grundsätzlich eine gute Nachrichten für die Börsen. Der Tec-Dax stieg um 2,33 Prozent auf 952 Punkte.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: