Wahlers Wunsch: Hier muss Ruhe einkehren

Möglicher neuer VfB-Boss tritt als Gegenmodell zum alten Stuttgarter Präsidenten an
Sollte Bernd Wahler bei der Wahl am 22. Juli Präsident des VfB Stuttgart werden, dann will er für zwei Dinge sorgen: Ruhe und sportlichen Erfolg.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: