KOMMENTAR · KRIPPENPLÄTZE: Schöne Zahlen

Junge Eltern werden es sicherlich gerne hören, dass sie gute Chancen haben, für ihre ein- und zweijährigen Kinder tatsächlich einen Platz in einer Kita oder bei einer Tagesmutter zu finden. Was hilft der schönste Rechtsanspruch, den es ab 1. August gibt, wenn sie keinen Platz finden. Er taugt nur als Beschäftigungsprogramm für Rechtsanwälte. Allerdings sollte es eine Kita in der Nachbarschaft geben und nicht irgendwo. Zudem fragt sich, was die Zahlen wert sind, die Familienministerin Kristina Schröder vorgelegt hat. Bei näherem Hinsehen erinnern sie eher an das alte Prinzip, nur Statistiken zu vertrauen, die man selbst gefälscht hat.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: