Verschleppte Asylbewerber

In Russland können Flüchtlinge auf keine Unterstützung hoffen
Edward Snowden sitzt noch immer im Moskauer Flughafen Scheremetjewo fest. Anderen politischen Flüchtlingen in Russland ergeht es noch übler. Viele Oppositionelle fliehen aus Wladimir Putins Einflussbereich.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: