NOTIZEN vom 18. Juli 2013

Rauch über Mannheim Mannheim - In Mannheim ist eine Wertstoffhalde in Flammen aufgegangen. Bis zu 100 Feuerwehrleute waren in der Nacht zu Mittwoch stundenlang im Mannheimer Hafen im Einsatz. Gegen Mittag seien auch die letzten Glutnester gelöscht gewesen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Über dem Handelshafen kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Anwohner wurden angewiesen, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 55 000 Euro. In Ludwigshafen war vor knapp einem Monat eine rund 9500 Quadratmeter große Halle in Brand geraten Das Feuer in Mannheim war laut Feuerwehr aber wesentlich kleiner. Amok-Fehlalarm
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: