NA, SOWAS . . .

In einer nächtlichen Aktion hat in der russischen Teilrepublik Komi ein 40-Jähriger eine ganze Straße mitgehenlassen. Der Dieb baute mit einem Kranwagen 82 Betonplatten einer Landstraße ab und verlud sie auf Laster. Die Polizei nahm den Straßendieb bei einer Verkehrskontrolle fest. Die gestohlenen Platten, die das Dorf Partscheg mit einem Fluss verbanden, sind 200 000 Rubel (4500 Euro) wert. Dem Dieb drohen zwei Jahre Haft. STRAßE]
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: