Stepanovic wird 65: Lebbe geht weider

Eintracht-Urgestein Dragoslav Stepanovic feiert am heutigen Freitag seinen 65. Geburtstag. "Steppi" war in der Fußball-Bundesliga unter anderem in Frankfurt bei "seiner" Eintracht und in Leverkusen als Trainer aktiv und avancierte zum Publikums- und vor allem Medienliebling. Seine letzte Trainerstation beendete der Tausendsassa, der sich in Deutschland als Spieler ebenso bei der Eintracht sowie in Worms einen Namen machte, vor vier Jahren beim serbischen Klub FK Vojvodina Novi Sad. Vorrübergehend trainiert er nun eine Jugendauswahl, da Angebote von Profiklubs seitdem ausblieben. Sein Leben hat Stepanovic mittlerweile auch in einem Buch niedergeschrieben.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: