Lesen Sie weiter

Tornado trifft den Osten Japans

Ein Tornado hat schwere Verwüstungen in Teilen Ostjapans angerichtet. Alleine in der Stadt Koshigaya nördlich von Tokio und der Umgebung seien mindestens 63 Menschen verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Rund 33 000 Haushalte waren vermutlich wegen Blitzeinschlägen ohne Strom. Mehr als 100 Häuser wurden zerstört. Foto: dpa
  • 1510 Leser

0 % noch nicht gelesen!