Lesen Sie weiter

130 Milliarden für Vodafone Konzern verkauft seinen Anteil an US-Mobilfunkriesen

Eines der teuersten Geschäfte aller Zeiten auf dem Mobilfunkmarkt ist perfekt: Vodafone verkauft seinen 45-Prozent-Anteil am US-Mobilfunker Verizon Wireless für 130 Milliarden Dollar (98,5 Milliarden Euro) an Verizon, wie der US-Konzern nach dem Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung bekanntgab. Zahlen werde Verizon teils in bar, teils in Aktien.
  • 370 Leser

34 % noch nicht gelesen!