Kritiker bejubeln Münchner Kammerspiele

Die Münchner Kammerspiele sind nach Kritikermeinung das "Theater des Jahres". Bei einer Umfrage der Fachzeitschrift "Theater heute" räumte die Bühne unter Leitung von Intendant Johan Simons gleich vier Auszeichnungen ab. Auch die besten Darsteller kommen von den Kammerspielen: Die 35-jährige Sandra Hüller und ihr 1975 geborener Kollege Steven Scharf erhielten den Zuschlag als "Schauspieler des Jahres". Mit dem gebürtigen Esten Risto Kübar stammt zudem der beste Nachwuchsdarsteller aus dem Münchner Ensemble. Dem Niederländer Simons sei es innerhalb von drei Jahren gelungen, die Kammerspiele in ein internationales Stadttheater zu verwandeln,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: