Lesen Sie weiter

KOMMENTAR: Gefährlicher Machtkampf

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat es mit einem störrischen Gegner zu tun: dem Europaparlament. Das fordert von den Notenbankern, dass sie sämtliche Sitzungsprotokolle im Rahmen ihrer Bankenaufsicht nach Brüssel schicken sollen. Da die EZB sich beharrlich weigert, ist nun ein gefährlicher Machtkampf entbrannt. Das Großprojekt Bankenunion droht, aufgrund
  • 592 Leser

72 % noch nicht gelesen!