Festnahmen nach Mordversuch

Gut einen Monat nach dem Mordversuch an einem Mann in Schlierbach (Kreis Göppingen) sind zwei weitere Verdächtige festgenommen worden. Im August soll ein 26-Jähriger einen 19- und einen 23- Jährigen bezahlt und beauftragt haben, auf das 44 Jahre alte Opfer zu schießen. Nun hat die Polizei zwei weitere Männer festgenommen. Ein 39-Jähriger soll sich gegen Bezahlung bereiterklärt haben zu schießen, machte dies wohl aber nicht. Sein Haftbefehl sei außer Vollzug gesetzt. In Untersuchungshaft hingegen sitzt ein 47-Jähriger wegen Beihilfe zum Mord: Er soll eine Waffe besorgt und die Männer in die Benutzung eingewiesen haben. Das Opfer aus
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: