Bei Beamten weiter sparen

Pensionen im Blick Winfried Kretschmann sieht weiter Handlungsbedarf bei den Beamtenpensionen. Sonst komme der Landeshaushalt immer weiter unter Druck. Er lote derzeit das Thema mit den anderen Ministerpräsidenten aus: "Wir müssen an die Ausgaben ran." Für ähnliche Äußerungen hatte er wiederholt Kritik geerntet - auch vom Partner SPD, der das Einsparpaket für die Beamten für ausreichend hält, das bereits im Land beschlossen wurde. Baden-Württemberg hat Pensionslasten von 70 Milliarden Euro zu tragen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: