Marathon in Ulm: Starter in Massen

Zum Weltrekord wie beim Berlin-Marathon langte es beim Einstein-Marathon in Ulm/Neu-Ulm gestern nicht. Dafür werden die Massen, die bei den verschiedenen Läufen an den Start gehen, allmählich rekordverdächtig. Jahr für Jahr sind es mehr - vorgestern und gestern waren es an die 16 000. Foto: Oliver Schulz Lokales und swp.de
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: