Deutsches Theater eröffnet im Januar

Das Deutsche Theater in München soll nach jahrelanger Sanierung im Januar wiedereröffnet werden. Mit einer Gala und den Münchner Philharmonikern wird das Ereignis am 17. Januar gefeiert, danach stehen 16 Bälle auf dem Programm. Im März startet das Deutsche Theater dann mit Leonard Bernsteins Klassiker "West Side Story" in die Theatersaison. Das Stück basiert auf William Shakespeares "Romeo und Julia" und erzählt von einer tragischen Liebe vor dem Hintergrund rivalisierender Straßengangs im New York der 1950er Jahre. "Wir freuen uns, dass wir nach fast fünf Jahren zurück in der Schwanthaler Straße sind", sagte Geschäftsführerin Carmen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: