KOMMENTAR · MINDESTLOHN: Es geht nur noch um das Wie

Was haben sich Union und SPD in den vergangenen Jahren für Wortgefechte zum Thema Mindestlohn geliefert. Schon in der großen Koalition unter Angela Merkel herrschte diesbezüglich Dauerknatsch, der sich naturgemäß noch steigern sollte, nachdem die Sozialdemokraten wieder auf der Oppositionsbank Platz genommen hatten. Dennoch setzt sich inzwischen auch in CDU und CSU die Einsicht durch, dass Dumpinglöhnen nicht allein durch ein paar Branchentarifverträge beizukommen ist. Die helfen allenfalls, wenn es überhaupt Tarifverträge und Tarifparteien gibt, die sich darauf verständigen. Zwar sind durch Branchenmindestlöhne Fortschritte erzielt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: