Dax erstmals über 9000 Punkte

Hoffnung auf lockere US-Geldpolitik beflügelt Märkte
Der Dax ist erstmals in seiner 25-jährigen Geschichte über die Marke von 9000 Punkten geklettert und setzte mit 9010,65 Zählern eine neue Bestmarke. Seit Monaten befindet sich der deutsche Aktienmarkt im Höhenflug - seit Jahresanfang beläuft sich das Plus beim deutschen Leitindex auf 18 Prozent. Mit dem Sprung über 9000 Punkte war gerechnet worden, nachdem der US-Arbeitsmarktbericht schlechter als erwartet ausgefallen war. Dies schürte Hoffnung, dass die US-Notenbank Fed ihre lockere Geldpolitik beibehalten wird, um die Konjunktur auf Trab zu bringen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: