AC Mailand: Lady Barbara will durchgreifen

Krisenstimmung Der AC Mailand befindet sich in der sportlich schwierigsten Lage der Ära Silvio Berlusconi. Dessen attraktive Tochter Barbara plant deshalb vor dem Champions-League-Spiel beim FC Barcelona eine Palastrevolution. "Lady Barbara" wird sie in Italien nur genannt, aber man begegnet ihr auch mit Ehrfurcht. Der "Lady" trauen sie alles zu in Mailand. Nun greift sie nach der Macht. Während Massimiliano Allegri im Champions-League-Spiel heute beim FC Barcelona (20.45 Uhr) um seinen Trainer-Posten kämpft, bereitet "BB" hinter den Kulissen den Umsturz vor. Rang elf In der Serie A hat Milan nach elf Spielen (nur drei Siege) 19 Punkte Rückstand
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: