Heute startet Aktion 100 000

Die Aktion 100 000 und Ulmer helft geht heute in die heiße Phase der 43. Spendenrunde: Bis Ende Januar rührt die SÜDWEST PRESSE gemeinsam mit der Stadt Ulm die Trommel dafür, dass möglichst viel Geld für notleidende Menschen und soziale Projekte in Ulm, Neu-Ulm und den beiden angrenzenden Landkreisen zusammenkommt. Wer Gutes tun will, hat mehrere Möglichkeiten: Geld spenden, eine der fast 100 Benefiz-Veranstaltungen besuchen - oder vielleicht sogar selbst eine organisieren. Ab sofort bieten wir samstags, und vom 26. November auch dienstags, auf Extra-Seiten viele Informationen über die regionale Spendeninitiative. Im Netz ergänzen Bildergalerien
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: