Neues Hoch knapp verpasst

In dieser Woche ein Plus von knapp einem Prozent
Der Dax hat gestern nur knapp ein neues Hoch verpasst. Als anhaltende Kursstütze machten Börsenexperten die weltweit lockere Geldpolitik aus. Der deutsche Leitindex näherte sich seinem Rekordstand bei 9193 Punkten aus der vergangenen Woche bis auf wenige Punkte. Auf Wochensicht verbuchte der Dax damit einen Gewinn von knapp einem Prozent. "Die Liquiditätsrallye scheint noch nicht gelaufen zu sein", sagte Analyst Jochen Intelmann. "Einige Investoren haben ihre Aktienquoten wohl noch nicht hoch genug gefahren." Die entscheidenden Botschaften dafür sendeten noch immer die Notenbanken. Der Tec-Dax gewann 0,64 Prozent auf 1153 Punkte.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: