Lesen Sie weiter

Tod auf der Urlauberinsel

Unwetterfront zieht über Sardinien - Mindestens 18 Menschen sterben
Ein Sturm mit sintflutartigen Regenfällen bringt auf der Mittelmeerinsel Sardinien Tod und Zerstörung. Flüsse werden zu reißenden Fluten. Straßen sind unpassierbar, Brücken stürzen ein. 18 Menschen sterben.
  • 452 Leser

92 % noch nicht gelesen!