Löws WM-Lager ist noch im Bau

Die Planung von Joachim Löw für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien steht: Der Bundestrainer wird mit der deutschen Nationalmannschaft 2014 das Basisquartier im "Campo Bahia" 30 Kilometer nördlich des beliebten Urlaubsortes Porto Seguro beziehen. Das 15 000 Quadratmeter große Gelände soll nach DFB-Angaben im kommenden Frühjahr fertig gestellt werden. "Ich bin überhaupt nicht nervös. Wir haben die Zusage, dass bis März 2014 alles fertig ist", sagte Teammanager Oliver Bierhoff in Frankfurt. In Santo André im Bundesstaat Bahia entstehen 14 zweigeschossige Wohnhäuser, Funktionsgebäude und ein Trainingsplatz. Insgesamt soll es 65
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: