Bayern erwartet in Marrakesch ein grün-weißer Hexenkessel

Das Fußballland Marokko ist elektrisiert: Die "Grünen Adler" von Raja Casablanca dürfen bei der Klub-WM im eigenen Land heute (20.30 Uhr/ARD) gegen das beste Team der Welt, den FC Bayern München, spielen. Aufgeschwungen dort, so hofft das ganze euphorisierte Fußball-Land, soll das Märchen zu einem glücklichen Ende geführt werden. Unmöglich? "Das ist kein marokkanisches Wort", schrieb die Zeitung Le Matin gestern auf ihrer Titelseite. Im 215 km Luftlinie von Casablanca entfernten Marrakesch, wo das Duell mit den Bayern stattfinden wird, prägen die Klub-Farben Grün und Weiß das Stadtbild. Foto: afp
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: