Wirtschaft im Südwesten zieht 2014 wieder an

Die Landesregierung geht zuversichtlich ins neue Jahr: Ihre Statistiker rechnen mit einer deutlichen Konjunkturbelebung und einem Rekord von sozialversicherungspflichtig beschäftigten Menschen. "Wir haben wieder mehr Anlass zum Optimismus", kommentierte Finanzminister Nils Schmid (SPD) den gestern vorgestellten Konjunkturbericht, der ein reales Wirtschaftswachstum von 1,75 Prozent verspricht. Im laufenden Jahr wuchs die Wirtschaft nur um 0,5 Prozent. Auch damit ist Schmid nicht unzufrieden: "Wenn es das war mit der Delle, dann können wir die gut wegstecken." Der Außenhandel fiel 2013 als Wachstumsmotor aus, bilanziert Carmina Brenner, die Präsidentin
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: